Aerodynamik


Aerodynamik
A|e|ro|dy|na|mik [ae-] f.; Gen.: -; Pl.: unz.〉 Lehre von den strömenden Gasen u. den ihnen zugrunde liegenden Gesetzmäßigkeiten [Etym.: <Aero… + grch. dynamis »Kraft«]

Lexikalische Deutsches Wörterbuch. 2013.